Kraftfahrzeugmechatroniker/innen warten Personenkraftwagen. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Hauptsächlich arbeiten Kraftfahrzeugmechatroniker/innen in Reparaturwerkstätten oder im Pannenhilfsdienst. Die Ausbildung im dualen System dauert in der Regel drei Jahre.

Grundlegende Informationen zur Ausbildung findest du auf berufenet der Arbeitsagentur.
Auf Azubot kannst du dir Videos über die Ausbildung in dem Beruf anschauen.