Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen arbeiten vorwiegend in Kfz-Reparatur- und Karosseriebauerwerkstätten und reparieren Karosserien und Fahrzeugaufbauten und halten sie instand. Kraftfahrzeug- oder Ersatzteilhändler sowie Fuhrparkunternehmen sind ebenfalls Werkstätten angegliedert, wo die Karosseriebauer arbeiten. Die Ausbildung im dualen System dauert in der Regel drei Jahre.

Grundlegende Informationen zur Ausbildung findest du auf berufenet der Arbeitsagentur.

Unternehmen für Praktikum und Ausbildung