Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice arbeiten hauptsächlich in Unternehmen des Küchen- und Möbelhandels sowie in Umzugsfirmen und Möbelspeditionen. Dort liefern, montieren und bearbeiten sie Küchen- sowie Möbelteile und installieren elektrische Einrichtungen und Geräte. Darüber hinaus sind sie in Betrieben der Möbelherstellung tätig. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

 

Bildnachweis: © flashpics - Fotolia.com