Bürokaufleute übernehmen kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Buchführung, Personalverwaltung oder Rechnungsbearbeitung. Außerdem erledigen sie organisatorische Büroarbeiten: Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor oder bearbeiten den Schriftverkehr. Bürokaufleute arbeiten in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche.

Zum Ausbildungsjahr 2014/2015 soll die Ausbildung in den Büroberufen neu geordnet werden. Die Abschluss- bzw. Berufsbezeichnung soll künftig Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement lauten. Die neugeordnete Ausbildung wird Wahlqualifikationen umfassen und soll in den Ausbildungsbereichen Industrie und Handel, Handwerk und öffentlicher Dienst erfolgen.

Grundlegende Informationen zur Ausbildung findest du auf berufenet der Arbeitsagentur.
Auf Youwipod kannst du dir eine ein Interview über den Beruf anhören.
Auf Azubot kannst du dir Videos über die Ausbildung in dem Beruf anschauen.

Unternehmen für Praktikum und Ausbildung