Brauer/innen & Mälzer/innen arbeiten hauptsächlich in Brauereien und Mälzereien. In Brauereien verarbeiten sie das in der Mälzerei aus Getreide gewonnen Malz zusammen mit Wasser, Hopfen und Hefe zu verschiedenen Biersorten: Weizenbier, Pils, Export, Bockbier, .... Sie stellen auch Biermischgetränke und alkoholfreie Erfrischungsgetränke her. Brauer/innen und Mälzer/innen können auch in Betrieben tätig sein, die Obst- und Gemüsesäfte und andere nichtalkoholische Getränke herstellen. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre.

Grundlegende Informationen zur Ausbildung findest du auf berufenet der Arbeitsagentur.
 

Unternehmen für Praktikum und Ausbildung